Souveräner TSV-Heimsieg

Im Nachholspiel der Fußball-Kreisoberliga Süd besiegte der TSV am Mittwochabend als Gastgeber die SG Obbornhofen/Bellersheim mit 3:0 (1:0).

Während der TSV nun im sechsten Spiel in Folge ohne Niederlage blieb, verpassten es die Gäste, mit einem Sieg in die Spitzengruppe aufzurücken.

TSV-Coach Ralf Landgraf war natürlich nach dem Sieg mit der Leistung seiner Mannschaft sehr zufrieden. Das lag aber auch daran, dass die Gäste – außer einer starken Anfangsphase – nur wenige Torraumszenen hatten. Nach einem Abschlag von Gästetorwart Yannik Zander setzte Sven Döring mit einem Kopfball Daniel Weber in Szene, der zum 1:0 traf. Nur zehn Minuten später stand Gästekeeper Zander wieder im Mittelpunkt, als er nach einer Flanke von Kevin Zimmer am langen Pfosten einen Kopfball von TSV-Kapitän Alexander Happel gerade noch klärte.

Mit der Pausenführung im Rücken kam die Erste des TSV noch druckvoller aus der Kabine. Nach einem schnellen Angriff über Happel setzte Döring den Rückpass per Direktabnahme zum 2:0 ins Gästetor. Damit war die Vorentscheidung gefallen, denn von den Gästen kam kaum noch Gegenwehr. Eine knappe Viertelstunde vor Schluss krönte Happel seine gute Tagesform mit dem Treffer zum 3:0-Endstand. Da die Gäste über weite Strecken des Spiels zu passiv waren – ein letztlich gerechter Heimerfolg.

Quelle: https://www.giessener-allgemeine.de/sport/lokalsport-gaz/Lokalsport-Souveraener-TSV-Heimsieg;art1434,511791

 

PopUp Info Hauptsponsoren

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des TSV Großen-Linden e.V.

Wir feiern unseren 110. Geburtstag und suchen 110 Spender, die 110 Euro spenden! Bist du dabei?

Sehr geehrte Damen und Herren, hallo Fußballfreund des TSV Großen-Linden,

der TSV Großen-Linden feiert in diesem Jahr sein 110jähriges Vereinsjubiläum. Wir sind seit vielen Jahren ein stabiler Sportverein und bieten vielen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, unter guten Sportbedingungen der Stadt Linden Fußball zu spielen. Besonders die Jugendarbeit liegt uns am Herzen. Hier sprechen die aktuellen Erfolge für sich. Auch die erste Mannschaft spielt seit Jahren eine hervorragende Rolle in der KOL. Nicht zu vergessen unsere "Alten Herren", die auf Kreis-, Hessen- und Bundesebene schon für Furore sorgten.

Wir würden uns über Ihre Unterstützung freuen und fragen freundlich an, ob Sie bereit sind, uns zum 110ten Geburtstag die Summe von 110,- € zu spenden. Im Gegenzug erhalten Sie
- eine Spendenquittung
- eine Dauerkarte für die neue Saison 2019/2020 (KOL und KLB)

Bankverbindung:
TSV Großen-Linden e.V. (Sparkasse Gießen)
Verwendungszweck: Jubiläumsspende 2019
IBAN: DE41513500250243001851 / BIC: SKGIDE5XXX

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

mit sportlichen Grüßen
Michael Weisel, 1. Vorsitzender 

X