2. Mannschaft

FSG Lollar/Staufenberg II - TSV Großen-Linden II 3:2 (0:1)

Nach 29 Spielminuten konnte der gegnerische FSG-Innenverteidiger Jakob Greb einen TSV-Angreifer im eigenen Sechzehner nur durch eine Notbremse stoppen. Den fälligen Strafstoß verwandelte Ruben Heid sicher. Danach rauften sich die Gastgeber jedoch mit einer,,super Mannschaftsleistung'' (so FSG-Trainer Sven Iffland) zusammen und

Weiterlesen ...