12 Siege nach 12 Spielen – so sieht die Bilanz der frischgebackenen Kreismeister der JSG-Linden aus!

Bei bestem Fußballwetter empfingen die Spieler der JSG-Linden am vergangenen Samstag die SG Salzböde-Lahn am Sportplatz an der Heide.

Von vornherein war klar, dass man mit dem Gewinn von mindestens einem Punkt aus dem Spiel nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängt werden kann. Gegen den Gruppenletzten und mit ordentlich Selbstvertrauen im Gepäck ging die B-Jugend hoch motiviert und ambitioniert ins Spiel.  Folgerichtig konnte man sofort die Kontrolle über die Partie erlangen und spielte bereits in den Anfangsminuten diverse Torchancen heraus. Mit schönen und oft konsequent zu Ende gespielten Kombinationen setzte man die Gäste ständig unter Druck und konnte früh in Führung gehen (11. Minute), so dass es zur HZ 4:1 für die Heimmannschaft stand. Im zweiten Durchgang ruhte sich die Mannschaft allerdings nicht auf der Führung aus und spielte zielstrebig weiter. Die Spieler belohnten sich selbst für eine tolle Saison und gewannen verdient mit 10:1 unter Beobachtung vieler Zuschauer. Anschließend wurde die Meisterschaft ausgelassen auf dem Sportgelände gefeiert.

Die letzten beiden Meisterschaftsspiele gegen die FSG Grünberg (Heimspiel 19.05.) und den TSV Langgöns (Auswärtsspiel 26.05.) können die Jungs als Vorbereitung auf die Relegationsspiele nutzen, in welchen sie um den Aufstieg in die Gruppenliga spielen werden. Der Gegner für die Relegation steht mit der SG Eder Frankenberg bereits fest und muss in zwei Spielen (Hin- und Rückspiel) bezwungen werden.

Wir gratulieren euch zu dieser Leistung und sagen: toll gemacht, Jungs! Wir wünschen Euch und dem Trainerteam viel Erfolg in den Aufstiegsspielen.

Bericht von A. Budzinski

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des TSV Großen-Linden e.V.

Unser Verein wird unterstützt von folgendem Premiumpartner:

MARCH-PUMPEN
.... ADVANCED SOLUTIONS IN LEAK-FREE PUMPTECHNOLOGY ....

X